Mit Herz und
Verstand lernen

Wir möchten unseren Schülern nicht nur Wissen vermitteln, sondern sie fit für das Leben machen. Für individuelles Lernen und ganzheitliche Bildung braucht man jedoch Zeit. Aus diesem Grund wird die Bilinguale Montessori-Schule als verpflichtende Ganztagsschule geführt. Unsere Schule ist täglich ab 7:30 Uhr geöffnet, der verpflichtende Unterricht endet um 15:00 Uhr.

Dies gibt den Kindern die Möglichkeit, in ihrem eigenen Tempo zu lernen und eröffnet ihnen zugleich die Möglichkeit einer intensiveren schulischen Förderung. Darüber hinaus bieten wir an vier Tagen bis 17:00 Uhr attraktive Nachmittagsangebote an. Diese finden klassen- und altersübergreifend statt, unterstützen damit soziale Kontakte, sorgen für ein gutes Schulklima und eine stärkere Identifikation mit der eigenen Schule. Zudem ermöglichen die Nachmittagsangebote Eltern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.